Herzlich willkommen am August-Vetter-Berufskolleg

Berufskolleg des Bistums Münster mit Bildungsgängen in der Fachrichtung Gesundheit und Soziales sowie der Fachschule für Sozialpädagogik

+++ wichtige aktuelle Meldung +++

Liebe Schüler*innen und Studierende,

die Schulleitung und das Krisenteam des AVB sind bemüht, die Vorgaben des Minsiteriums bezüglich des Unterrichts in einer für unsere Schule geeigneten Weise umzusetzen. Leider ist dies häufig nur kruzfristig und im Bezug auf kurze Zeiträume möglich. Wir bitten Sie deshalb, sich kontinuierlich über den Mitgliederbereich auf Schulbistum bezüglich der aktuell gültigen Regelungen zu informieren.

Bleiben Sie gesund!

Aktuelle Nachrichten

Die neuesten Verlautbarungen der katholischen Kirche aus Rom zum Segnungsverbot für gleichgeschlechtliche Paare trifft bei den Studierenden, bei den…

Entsprechend den aktuellen Vorordnungen gelten auf dem gesamten Schulgeläde nach wie vor die bekannten Hygiene-Regeln. Wir bitten um strenge Beachtung

Die Beratungsgruppe bietet Ihnen Unterstützung in herausfordernden Lebenssituationen. Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns.

Informationen

Zeiten (vorzugsweise telefonisch):

Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 14:00 Uhr

Freitag von 8:00 bis 13:00 Uhr

Termine.

Die Termine für das Schuljahr 2020-2021 halten wir auf der folgenden Seite fest. (Überschrift anklicken!)

Für jede Frage den richtigen Ansprechpartner: klicken Sie die Überschrift an!

Berufsfachschule für Gesundheit und Soziales

Zweijähriger vollzeitschulischer Bildungsgang

Abschluss: Fachhochschulreife (Fachabitur)

weitere Informationen (hier klicken)

Fachoberschule für Gesundheit und Soziales

Zweijähriger Bildungsgang mit Teilzeitunterricht und Praktikum in Klasse 11
und Vollzeitunterricht in Klasse 12

Abschluss: Fachhochschulreife (Fachabitur)

weitere Informationen (hier klicken)

Berufliches Gymnasium für Gesundheit und Soziales

Dreijähriger vollzeitschulischer Bildungsgang

Abschluss: Allgemeine Hochschulreife (Abitur)

weitere Informationen (hier klicken)

Fachschule für Sozialpädagogik

Konsekutive Ausbildung

Dreijährige Berufsausbildung mit Vollzeitunterricht
im 1. und 2. Ausbildungsjahr und Berufspraktikum im 3. Ausbildungsjahr

Abschluss: Staatlich anerkannte/r Erzieher/Erzieherin

 

Praxisintegrierte Ausbildung (PiA)

Dreijährige praxisintegrierte Ausbildung mit Teilzeitunterricht 

Abschluss: Staatlich anerkannte/r Erzieher/Erzieherin

 

weitere Informationen (hier klicken)