Herzlich willkommen am August-Vetter-Berufskolleg

Berufskolleg des Bistums Münster mit Bildungsgängen in der Fachrichtung Gesundheit und Soziales sowie der Fachschule für Sozialpädagogik

Aktuelle Nachrichten

Frohe Ostern!

Wir wünschen allen Mitgliedern und Freunden der Schule ein glückliches und gesundes Osterfest und schöne Ferien!

Die Osterferien sind nun glücklich erreicht. Die letzten Wochen waren für alle Mitglieder unserer Schulgemeinschaft nicht immer leicht. Dennoch konnten wir gerade in dieser Zeit viel Mutmachendes und Hoffnunggebendes erfahren. Lernende wie Unterrichtende haben sich mit großem Engagement und der Bereitschaft, sich auf Neues und Ungewohntes einzulassen, den Herausforderungen eines von Grund auf veränderten Unterrichtsalltags gestellt. Das verdient hohe Anerkennung und darf Grund für Zufriedenheit und Stolz sein. Momentan weiß keiner so genau, wie es nach den Osterferien weitergehen wird. Aber wir wollen die Erfahrungen der im Frühling aufbrechenden Natur genießen und dabei unsere Kraftquellen neu spüren.

In diesem Sinne Ihnen allen gesegnete Ostertage und erholsame Ferien, bis wir uns hoffentlich alle gesund den dann neuen Herausforderungen wieder stellen.

-----------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Schule in der Corona-Zeit

+ + + neue Meldungen! + + +

Sobald die Landesregierungen uns weitere Entscheidungen über den Unterricht nach den Osterferien mitteilt, werden wir dies unverzüglich an dieser Stelle veröffentlichen. Alle Mitglieder der Schule sind aufgefordert vor allem in der zweiten Ferienwoche auf die Mitteilungen auf dieser Homepage und im Mitgliederbereich von Schulbistum zu achten.

Durch die Corona-Krise und die Schulschließung mussten zahlreiche Termine im zweiten Schulhalbjahr angepasst werden. Die aktuelle Plaung einschließlich der neuen Prüfungstermine entnehmen Sie bitte der korrigierten Fassung des Kalenders. (klicken!)

In den Osterferien ist das Sekretariat von 9:00 Uhr bis 13:00 Uhr telefonisch erreichbar. Abzugebende Unterlagen können im Briefumschlag in den Briefkasten geworfen werden. Darüber hinaus kann natürlich der Mail-Kontakt genutzt werden: august-vetter-bk@bistum-muenster.de

----------------------------------

Wann immer ein normaler Unterrichtsbetrieb in unserer Schule wieder hergestellt werden kann, wir wollen am AVB bezüglich der notwendigen Hygienestandards gut darauf vorbereitet sein. Zu diesem Zweck werden in der Zwischenzeit in allen Unterrichtsräumen Seifen- und Papierhandtuchspender angebracht und es werden an geeigneten Stellen im Schulgebäude Desinfektionsspender aufgestellt. Wir weisen schon jetzt auf die gewissenhafte Benutzung dieser Einrichtungen hin.

Sowohl für den Elternsprechtag als auch für die Schulkonferenz (beides ursprünglich für den 28.04.2020 terminiert) müssen neue Termine gesucht werden, sobald der Schulalltag wiederhergestellt ist.

„Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!“ - Party zum Jubiläum muss neu terminiert werden
Die Corona-Krise bestimmt zur Zeit unseren Alltag. Auch uns vom August-Vetter-Berufskolleg ist daran gelegen, alles zu tun, um diese schwierige Zeit gut zu überstehen. Da wir nicht vorhersehen können, wie die Lage sich entwickelt, haben wir uns entschieden, die Party zu Jubiläum vom 29. Mai auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Der Zeitpunkt wird rechtzeitig bekannt gegeben. Die Anmeldungen behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.
Weiteres zum Jubiläum finden Sie hier!

Bezüglich der Romreise zum Schuljubiläum steht die Schulleitung in engem Kontakt mit dem Reiseunternehmen Höffmann. Ziel ist es, dass die Romreise in jedem Falle stattfindet. Sollten die augenblicklichen Verhältnisse so lange anhalten, dass die jetzige Terminierung nicht aufrechtzuerhalten ist, wäre eine Verschiebung des Reisetermins auf das Frühjahr 2021 (wahrscheinlich 7. bis 13. März) denkbar.

 

Und was, wenn Corona auf Menschen in Uganda trifft?

Die jüngsten Erlebnisse der Ewaldi Education Schülerin Shanita nach der vorübergehenden,…

Liebe Schülerinnen, Schüler, Studierende, liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

nun sind wir seit drei Wochen in unseren Häusern und Wohnungen, damit wir…

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 75-jährigen Gedenken an das Kriegsende beteiligte sich das August-Vetter-Berufskolleg an grenzübergreifenden…

Informationen

Neu: Ab dem Schuljahr 2020/21 bieten wir die Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher auch in praxisintegrierter Form (PiA) an. Nähere Informationen…

Termine.

Die Termine für das neue Schuljahr 2019/20 halten wir auf der folgenden Seite fest.

Für jede Frage den richtigen Ansprechpartner: Lehrer, Schülervertreter, Eltern und Ehemalige...

Beratungsgruppe am AVB

Beratung in der Zeit der Corona-Krise

„Manchmal sind die Dinge, die wir nicht ändern können, genau die Dinge, die uns ändern.“

Die Arbeit unserer Beratungsgruppe am AVB geht in den Zeiten der Corona-Krise weiter und wir möchten auch und gerade jetzt Unterstützung leisten. (hier klicken!)

 

Berufsfachschule für Gesundheit und Soziales

Zweijähriger vollzeitschulischer Bildungsgang

Abschluss: Fachhochschulreife (Fachabitur)

weitere Informationen (hier klicken)

Fachoberschule für Gesundheit und Soziales

Zweijähriger Bildungsgang mit Teilzeitunterricht und Praktikum in Klasse 11
und Vollzeitunterricht in Klasse 12

Abschluss: Fachhochschulreife (Fachabitur)

weitere Informationen (hier klicken)

Berufliches Gymnasium für Gesundheit und Soziales

Dreijähriger vollzeitschulischer Bildungsgang

Abschluss: Allgemeine Hochschulreife (Abitur)

weitere Informationen (hier klicken)

Fachschule für Sozialpädagogik

Konsekutive Ausbildung

Dreijährige Berufsausbildung mit Vollzeitunterricht
im 1. und 2. Ausbildungsjahr und Berufspraktikum im 3. Ausbildungsjahr

Abschluss: Staatlich anerkannte/r Erzieher/Erzieherin

 

Praxisintegrierte Ausbildung (PiA)

Dreijährige praxisintegrierte Ausbildung mit Teilzeitunterricht 

Abschluss: Staatlich anerkannte/r Erzieher/Erzieherin

 

weitere Informationen (hier klicken)

Schuljubiläum

Große Geburtstagsparty verschoben

Wegen der Corona-Krise muss die Party zum Jubiläum vom 29. Mai auf einen späteren Zeitpunkt zu verschoben werden.

Alles Weitere dazu und sonstige Informationen zum Jubiläum finden Sie hier.